Yoga ist was für Frauen? Von wegen! Yoga macht Männer körperlich und mental stärker


Obwohl Yoga von Männern entwickelt wurde, ist es bis heute in der westlichen Gesellschaft fest in Frauenhand. Die Zahl der Yoginis überwiegt überwiegend um ein Weites, gegenüber dem Männeranteil. Ein seltsames Phänomen, gerade weil ja Yoga nicht nur die Psyche und den Geist stärkt, sondern auch den Körper fit macht. Das sieht man nicht zuletzt daran, wie viele erstklassige Sportler und Athleten inzwischen Yoga praktizieren, um stabiler, stärker und konzentrierter zu werden. Daher nenne ich dir ein paar unschlagbare Argumente, warum gerade du dich zum Yogakurs anmelden solltest!



Warum ist Yoga für Männer anders als Yoga für Frauen?



Der Grund liegt in den verschiedenen körperlichen Eigenschaften von Männern und Frauen. Ein Yogatraining speziell für Männer ist deshalb sinnvoll, weil Männer- und Frauenkörper unterschiedlich beweglich sind.

Frauen sind in der Hüfte viel flexibler und setzen die untere Körperhälfte stärker ein, da diese kräftiger ist. Männer dagegen haben schmalere Hüften und arbeiten mehr mit dem Oberkörper - also mit den Schultern, Armen und der Brustmuskulatur, wenn sie eine Last bewegen wollen

Daraus folgt, das Männer und Frauen zu unterschiedlichen Leistungen fähig sind, was bestimmte Yogapositionen betrifft.


In meinem Yogakurs für Männer habe ich drei verschiedene Interessengruppen im Blick:


1. Alle Männer, die mit Yoga ihre Leistung verbessern wollen, wie Läufer, Leichtathlethen, Gewichtheber und alle, die ins Fitnessstudio gehen. Also Sportler, die an ihrer Beweglichkeit arbeiten wollen, denen herkömmliches Yoga aber zu wenig fitnessorientiert ist.

2. Richtet sich der Kurs an alle, die ihre Grundfitness verbessern wollen und eine schonende und weniger anstrengende Trainingsmethode suchen. Beim Yoga besteht eine geringe Verletzungsgefahr und trotzdem ist es effektiv, ohne die Gelenke zu belasten.

3. Ist der Kurs für Menschen, die Verletzungen haben, anfällig für Verletzungen sind oder gerade eine Verletzung auskurieren. Es soll Ihnen dabei helfen, die Ursache ihrer Verletzungen zu bekämpfen, sich künftig davor zu schützen oder bei der Rehabilitation gezielt gegen die Faktoren vorzugehen, die die Verletzungen überhaupt erst verursacht haben.


Männer, traut euch!


Ich bin überzeugt, dass dir Yoga tut gut. Probiere es JETZT aus!




Kursstart: 20.11.2019, 19.30 Uhr Laufzeit: 5 Wochen

Anmeldungen: direkt im INJOY KIBO oder über Mail/SMS über mich



Kerzenheimer Str. 101, 67304 Eisenberg,

T 0176 92 27 27 61 I E manuma@t-online.de

©2023 by YOGA with MANU

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black YouTube Icon